Ausleihen von Vereinsbooten und Zubehör

(Was ist zu tun, wenn ich ein Boot ausleihen will)

Das Verleihen von WSF-Vereinsbooten erfolgt grundsätzlich nur an

WSF-Mitglieder und auch nur zu deren Gebrauch.


Den WSF - Mitgliedern steht eine Reihe von vereinseigenen Booten einschließlich Paddeln, Spritzdecken und Schwimmwesten zum kostenlosen Ausleihen zur Verfügung.

Die Auswahl reicht vom einfachen Einer- über Zweierkajak, verschieden große Kanadier, über Wildwasser- bis zu Rodeo- Booten. Eine detaillierte Liste ist hier einzusehen  und ausgehängt in der vorderen Bootshalle.

Unser 4er Kanadier 'Family' ist vorzugsweise für Familien gedacht, d.h. im Überschneidungsfall haben diese Vorrang.

Ausreichende Paddelkenntnisse, vor allem beim Umgang mit den Kanadiern ist natürlich Voraussetzung. Hierzu werden übrigens jährlich interne Kurse angeboten. Der 6er und 8er Kanadier muss immer mit zwei WSF-Mitgliedern gepaddelt werden (Schlag- und Steuerposition).

 

Im Bedarfsfalle genügt ein rechtzeitiger Anruf bzw. E-Mail und die Reservierung wird notiert.

Günter Scheller, Tel.-Nr. 06249 – 8999 Mail: guenter.scheller@t-online.de

 

Erforderliche Schlüssel für die Bootshallen können ebenfalls bei ihm abgeholt werden.

Bei längerem Ausleihen sollte der Abreise- und Ankunftstag mit reserviert werden.

Also bitte unbedingt vorab reservieren!

Evtl. Beschädigungen oder Defekte an den Booten und Ausrüstungsmaterial bitte sofort melden, damit diese repariert werden können. Pfleglichen Umgang und das Reinigen der Boote muss wohl nicht extra erwähnt werden.

Benutzung der Boote auf eigene Gefahr!

 

Günter Scheller Stand Februar 2018

(Bootswart)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wassersportfreunde Guntersblum e.V.