Auch uff em Rhoi gibt’s Weck, Worscht un Woi

 

Unser fastnachtlich dekorierter Kanadier rollte unter dem Motto „Schwimmende Weinprobe“ im großen närrischen Zug des CVG durch die Straßen von Guntersblum. Bedingt durch Ausfälle wegen Krankheit und Trauerfall, in diesem Jahr leider nur begleitet von einer überschaubaren Menge als Winzer, Weinkönigin und Prinzessinnen verkleidete Wassersportler/innen. Pünktlich zum Zugbeginn hörte der leichte Nieselregen auf und wir konnten die Schirme weglegen. Besonders unsere Kleinsten waren eifrig und mit großer Begeisterung dabei, das im Boot mitgeführte Wurfgut an die zahlreichen, am Straßenrand stehenden Zuschauer zu verteilen. Entsprechend unserem Motto wurde auch aus einem kleinen mitgeführten Holzfass Wein ausgeschenkt. Und natürlich wurden, wie in jedem Jahr, von Manfred und Lousian am Heck des Bootes Speck und Eier gebraten und verteilt. Zum Ausklang am Dorfgemeinschaftshaus warteten dann auch schon einige Narren, um sich mit einem leckeren Eibrot zu stärken. Nachdem alle Eier - sie wurden auch in diesem Jahr wieder vom Hofladen Kehm gesponsert – verspeist waren, wurde der Kanadier mit vereinten Kräften wieder in die Halle, die an den letzten Samstagen als Werkstatt für den Aufbau genutzt wurde, zurückgebracht. Ein großer Dank an alle Teilnehmer, Helfer und natürlich die Sponsoren!!! (MH)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wassersportfreunde Guntersblum e.V.